Die Steuerung

Rot-Gelb-Blau — Das gleiche Steuerungskonzept für alle Bühnen: TEUPEN Steuerungen haben ein mit Farben übersichtlich gestaltetes Bedienfeld und machen mit einer minimalen Anzahl von Joysticks und Wählschaltern die Bedienung intuitiv und sicher.

Im Kettenbetrieb

Mit dem Wählhebel auf ROT für Kettenbetrieb sind nur die Funktionen des Fahrwerks aktiv. Die äußeren Hebel bewegen die Bühne vor und zurück. Dabei geben die Joysticks elektroproportional sehr feinfühlig die Bewegungen des Bedieners an das Kettenfahrwerk weiter. Bei Modellen mit hydraulischer Kettenverstellung bedienen die mittleren Hebel die Fahrwerksverstellung. Zusätzlich kann man zwischen Langsam– & Schnellgang wählen.

Abstützung

Der Wählhebel auf GELB aktiviert alle Stützenfunktionen. Steht der Betrieb auf „Auto“ so bedient jeder der 4 Joysticks alle Stützen gleichzeitig. Man hält den Joystick so lange gedrückt bis sich die Maschine automatisch ausnivelliert hat und die Bühnenfunktion damit freigeschaltet wird. Auf „manuell“ kann lässt sich jede Stütze entsprechend der Nummerierung einzeln bedienen.

Im Bühnenbetrieb

Mit Freigabe durch die Abstützung sind die Bühnenfunktionen in BLAU freigegeben. Die Symbole für die unterschiedlichen Bewegungen sind selbsterklärend und lassen schnell ein intuitives Bedienen zu. Für viele Modelle gibt es zudem ein Display im Arbeitskorb auf dem nützliche Informationen wie z.B. die momentan verfügbaren Bewegungen oder das baldige Erreichen der Lastgrenze angezeigt werden.

Zusätzliche Features

Praktische Funkfernsteuerung

Alle Funktionen sind zentral auf der übersichtlichen Funkfernsteuerung verfügbar. Optional erhältlich für die Modelle LEO21GT und LEO24GT - standardmässig im LEO30T, LEO36T sowie in den Großmodellen LEO40GTX, LEO50GT und LEO50GTX verbaut.

Display im Arbeitskorb

Volle Übersicht im Korb mit dem interaktiven Bediendisplay. Es zeigt alle wichtigen Informationen während des Kettenbetriebs, zur Abstützung und zeigt die verfügbaren Bühnenfunktionen an. Verfügbar im LEO21GT, LEO24GT, LEO25Tplus, LEO30T sowie LEO36T.

Coming Home Funktion

Exakte automatische Rückführung der Arbeitsbühne in Transportposition - auf Knopfdruck. Optional verfügbar für den LEO21GT, LEO24GT sowie im Standard beim LEO25Tplus, LEO30T und LEO36T.

Mehr Stories

  Access redefined... — Effizienter Höhenzugang mit der TEUPEN LEO Serie
  Vielseitig drinnen — Schnell am Einsatzort, schnell einsatzbereit...
  Robust draußen — Anspruchsvolle Arbeiten im Außenbereich
  Die Transportlösung — Kompakt, einfach und perfekt auf die Bühne abgestimmt
  Die nächste Generation — Neue Wege in der Teleskoptechnik

Produktübersicht

Entdecken Sie die LEO Serie!

Das Original unter den Kettenarbeitsbühnen – die optimale Höhenzugangslösung mit Arbeitshöhen von 12 bis zu 50 Metern.

zur Produktübersicht

Messen & Events

Wir sind weltweit unterwegs – aber immer für Sie da! Hier finden Sie Fachmessen und Veranstaltungen auf denen Sie uns treffen können.

zum Messekalender